Berlin Bombshells wird zu Bear City Roller Derby

cropped-wpbanner2.png

Vor gut acht Jahren haben sich in Berlin acht Frauen zusammengeschlossen, um Roller Derby zu spielen. Diese jungen Frauen haben mit der Gründung der Berlin Bombshells den weiteren Weg für Roller Derby in Berlin geebnet.
Aus der Handvoll Frauen ist eine der größten Roller Derby-Ligen Deutschlands mit über 80 Mitglieder entstanden, die aktuell zu den Top-10 in Europa gehört. Neben zwei offiziellen Travel-Teams und einem Talentpool (Breaking Bears) gehören Schiedsrichter und Non-Skating-Officials (NSO) zur Liga. Zudem ist die Liga stolz, das erste Junior-Derby in Deutschland initiiert zu haben.

Seit geraumer Zeit ist die Liga inoffiziell unter dem Namen Bear City Roller Derby bekannt. Die Zeit ist gekommen, der bisherigen Entwicklung der Liga und auch allen Mitgliedern Rechnung zu tragen.
Mit dem neuen offiziellen Namen Bear City Roller Derby (BCRD) vereinen wir nun alle Mitglieder. Spielerinnen aus dem A- und B-Team sowie dem Talentpool gehören zu BCRD, genau wie Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter sowie NSOs (Bearly Legal – Bear City Roller Derby Officials) und die Juniors (Bear City Junior Derby).

Unter dem neuen Namen und dem neuen Logo versammelt sich eine starke Gemeinschaft. In dieser sind alle Menschen, egal welcher Herkunft, Geschlechtsidentität, Hautfarbe, sozialen Background sowie Glaubenszugehörigkeit oder Behinderung willkommen.

Von der Bär-Stadt in die Bier-Stadt und wieder zurück

13347010_1085999961459949_6139834731554658543_n

Vom 3.-5. Juni war unser A-Team in den USA, um an dem Midwest BrewHaHa-Turnier teilzunehmen. Stattgefunden hat das Turnier in Milwaukee. Die Stadt, die den Spitznamen Brew-City trägt. Dank einiger Großbrauereien war Milwaukee im 19. Jahrhundert als amerikanische Bierhauptstadt bekannt. Dreimal dürft ihr raten, wer das Bier damals nach Milwaukee gebracht hat …“The Germans“!
Read More →

Bear City Roller Derby Tag der offenen Tür

10801530_737345443002818_680333956092448721_n

Du wolltest schon immer mal wissen wie Roller Derby funktioniert? Oder wie man Leadjammer wird? Oder was überhaupt der Unterschied zwischen Pivots und Blockern ist?
Du wolltest schon immer bei Roller Derby mitmachen, hast dich aber bisher nicht getraut, kannst nicht skaten oder hast Angst dich zu verletzen?

Dann komm doch einfach vorbei! Am 30.4. veranstalten wir von Bear City Roller Derby einen Tag der offenen Tür und DU bist eingeladen, zusammen mit all deinen Freund_innen, Verwandten, Geschwistern, Kolleg_innen und was es sonst so gibt.

Denn: JEDER IST WILLKOMMEN BEI ROLLER DERBY!

Wir erklären dir wie Roller Derby funktioniert und wie du bei uns mitmachen kannst. Außerdem gibt es nicht nur Getränke und Snacks sondern auch noch eine Überraschung.
Wann: 30.4. ab 15:30

Wo: Kreuzberg – schreibe uns unter recruiting@bearcityrollerderby.com um den Veranstaltungsort zu erfahren

Der Plan:
15:30-16:30: Was ist Roller Derby und wie funktioniert es?
16:30-17:15: Pretty in Pink oder wozu gibt es NSOs?
17:30-20:00 Überraschung!
20:00: Bier mit den Bären (Bar TBD)

Du hast Lust vorbeizukommen? Dann schreibe uns unter recruiting@bearcityrollerderby.com oder lass es uns in den Kommentaren unseres Facebookevents wissen!

Wir freuen uns schon auf euch,
euer Bear City Roller Derby

Ab in die Staaten – Bear City auf nach Milwaukee!

BCRD_Indigogo_header

Auch in diesem Jahr zieht es uns in die Staaten, um unseren Platz als eines der Top-D2-Teams zu verteidigen.
Den ersten Stopp dieser Saison legen wir mitten im Herzen der USA, in Milwaukee, Wisconsin, ein. Vom 3.- 5. Juni nehmen wir an dem Midwest BrewHaHa-Turnier teil. Doch um dorthin zu gelangen, brauchen wir wieder Eure Hilfe! Wenn Ihr den ein oder anderen Euro übrig habt, dann ermöglicht Euren Lieblingsrollerderby-Spielerinnen die Reise über den großen Teich.
Read more →